LernKünste

In Kooperation mit der Alice-Salomon-Hochschule

43 Künstler_innen und Kulturschaffende, 2 Erprobungen, 3 Jahre

LernKünste ist eine zertifizierte spartenübergreifende Weiterbildung für Kunst- und Kulturschaffende mit biografischem und partizipativem Ansatz. Es geht vor allem um die Frage, wie Künstler_innen und Kulturschaffende Angebote so gestalten können, dass sie Jugendliche zu eigenständigen künstlerischen Prozessen ermächtigen. Beide Erprobungen werden von der ASH wissenschaftlich begleitet. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich, da alle Plätze belegt sind.

Durchgeführt von Maike Plath

Das Kooperationsprojekt von ACT e.V. und der Alice-Salomon-Hochschule Berlin wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Herzlichen Dank!

ACT macht Vielfalt als Glücksfall sichtbar. Wir brauchen die Verschiedenheit, damit jeder etwas eigenes beitragen kann.