Das ACT Lab ist Teil des Projektes „ACT – gemeinsam neue Wege gehen“ und wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.